Drucken E-Mail

Herzlich Willkommen

auf der Internetpräsenz des

ATSV Freiberg e.V.

 

Wir möchten Sie recht herzlich auf unserer Seite des ATSV Freiberg e.V. begrüßen.

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu den einzelnen Sportabteilungen - Trainingszeiten, Wettkampftermine, aktuelle Berichte einzelner Sektionen usw.

Bei Fragen oder Anregungen kontaktieren Sie uns einfach per Mail oder wenden Sie sich persönlich an die Geschäftsstelle.

 

ATSV Freiberg e.V.

 
Drucken E-Mail
Geschrieben von: Birgit Weßolowski   
Freitag, 23. Juni 2017 05:43

Bericht des ATSV Freiberg, Abteilung Schwimmen 

Für die diesjährigen Sachsenmeisterschaften der Jüngsten (AK8-11), die als Talentiade im Rahmen der Landesjugendspiele ausgetragen wurden, hatten sich gleich -9- ATSV-Sportler qualifiziert, so viele wie noch nie seit Bestehen der Nachwuchsabteilung Schwimmen im ATSV Freiberg. Auch wenn es diesmal nicht zu einem Titel gereicht hat - bei einer Teilnehmerzahl von 436 Sportlern aus 29 Vereinen Sachsen standen am Ende der Mammutveranstaltung (über 8 Stunden) eine Silber- und zwei Bronzemedaillen zu Buche.
 
Tim Heinrich und Kristin Bergmann

Tim Heinrich und Kristin Bergmann

Weiterlesen...
 
Drucken E-Mail
Geschrieben von: Birgit Weßolowski   
Donnerstag, 15. Juni 2017 17:33

Bericht des ATSV Freiberg, Abteilung Schwimmen

Anfang Juni fanden in der Berliner Schwimm- und Sprunghalle im Europapark (SSE) die deutschen Jahrgangsmeisterschaften statt.
Erstmals in der Geschichte des ATSV Freiberg hatte sich mit der 12jährigen Susanna Prochaska auch eine Sportlerin des ATSV für diese Meisterschaften qualifiziert. Sie wie fast alle qualifizierten Schwimmer aus Sachsen bereiteten sich in einem 14tägigen Trainingslager auf dem Rabenberg intensiv auf diesen Wettkampfhöhepunkt vor.

Susanna Prochaska, Foto: Mirko Seifert
Weiterlesen...
 
Drucken E-Mail
Geschrieben von: Birgit Weßolowski   
Mittwoch, 07. Juni 2017 15:17

Bericht des ATSV Freiberg, Abteilung Schwimmen

Sieben Sportler des ATSV Freiberg beteiligten sich am 20. Danish International Swim Cup 2017 in Esbjerg und starteten an den drei Wettkampftagen insgesamt 81x im Einzel für das Team Westsachen (einschl. der Finalläufe). Dabei verfehlten sie lediglich bei 5 Starts ihre persönlichen Bestzeiten - das entspricht einer Bestzeiten-Quote von 94%, ein tolles Ergebnis!
 

Weiterlesen...